+49 171 346 8435  Vielen Dank für ihren Besuch bei Haekeln.com
Sie sind hier: Startseite » Anleitungen » Topflappen

Topflappen Elli rosa häkeln

Anleitung Topflappen Elli rosa häkeln kostenlos

Topflappen Elli rosa

Wenn Ihnen dieser Topflappen gefällt, werden Sie beim Nacharbeiten merken, wieviel Freude das Zusammenfügen der einzelnen Patches, also gehäkelten Teilchen, macht!! Es ist auch gar nicht kompliziert, das Zusammenhäkeln beim Häkel-Patchwork ist sogar recht einfach.

Material: Baumwolle NS 3,5-3,5, 150g weiß, je 50g blau und hellblau
Maße: Granny ca. 8x8 cm, fertiger Topflappen ca. 21x21 cm
Nadelstärke: Häkelnadel NS 3,5
Grundmuster: Feste Maschen und Stäbchen in Runden (1. fM = 1 Luftm, 1. Stb = 3 Luftm)

Für 2 Topflappen werden 8 Grannies und 2 Rückseiten gefertigt, die dann zusammengenäht oder -gehäkelt werden.

Wenn Sie sehr fest häkeln oder dünnes Garn verwenden, empfiehlt es sich, 9 Grannies pro Topflappen anzufertigen, um auf die gewünschte Größe zu kommen. Ein Topflappen sollte nicht kleiner als 20x20 cm sein.

Ein einzelnes Square kann allerdings auch um beliebig viele Runden vergrößert werden, indem sinngemäß die 3. Runde fortgeführt wird, es ergibt auch ein sehr schönes Musterbild.

Anleitung Vorderseite

  • 1.Rd: Blau, in einen Fadenring 1 Stb ( 1. Stb = 3 Luftm), *2 Luftm, 3 Stb häkeln, ab *2x wdh, 2 Luftm, 2 Stb, Km in die 3. Luftm des 1.Stb, Faden abschneiden.

  • 2.Rd: Weiß, in einen Luftmbg der Vorrd *3Stb (1.Stb der Rd = 3 Luftm) + 2 Luftm + 3 Stb häkeln, mit 1 Luftm die Stb der Vorrd übergehen ( wenn Sie sehr fest häkeln oder dünneres Garn verwenden, sollten Sie 2 Luftm zum Überbrücken häkeln), ab * 3x wdh, Km in die 3. Luftm des 1. Stb, Faden abschneiden.

  • 3.Rd: Hellblau, in einem Eckluftmbg die Rd beginnen. In die Ecke *3 Stb + 2 Luftm + 3 Stb, mit 1 Luftm die Stb der Vorrd übergehen, in den flg Luftmbg 3 Stb, mit 1 Luftm die Stb der Vorrd übergehen, ab *3x wdh, Km in die 3. Luftm des 1. Stb.

  • 4.Rd: Hellblau, das Granny mit fM umhäkeln. 1 fM in jedes Stb der Vorrd, 1 fM in jeden Luftmbg (haben Sie 2 Luftm gahäkelt, müssen 2 fM gearneitet werden), 3 fM + 2 Luftm + 3 fM in jeden Eckluftmbg, Km, Faden abschneiden.

Fäden vernähen, jeweils 2 Grannies zusammennähen oder -häkeln, dann diese Doppelgrannies zusammenfügen, restliche Fäden versäubern.

Anleitung Rückseite

In weiß 32 Luftm + 1 Wende-Luftm anschlagen und 37 Reihen feste Maschen häkeln.

Fertigstellung (Zusammenhäkeln und Umrandung mit Aufhängung)

Wir vernähen alle Fäden und legen die beiden Teile links auf links, mit weiß stechen wir durch alle 4 Maschendrähte und holen den Faden durch.

Das Muster besteht aus festen Maschen und Luftmaschen im Wechsel, in der folgenden Runde werden die festen Maschen jeweils in den Luftmaschenbogen gearbeitet. Immer darauf achten, durch die Maschen der Vorder- und Rückseite zu stechen,mit 1 Km zur Rd schließen.

  • 1.Rd: Weiß, in einer Ecke mit 2 fM + 2 Luftm + 2 fM beginnen, mit 1 Luftm 1 M übergehen, 1 fM, im Wechsel 17x arbeiten, dann wieder eine Ecke u.s.w., Km.

  • 2.Rd: Weiß, mit Km in flg Eckluftmbg, in die Ecke 1 fm + 2 Luftm + 1 fM arbeiten, die Seiten wieder mit 1 Luftm, 1 fM im Wechsel häkeln ( fM in die Luftmbg der Vorrd), Km.

  • 3.Rd: Weiß, mit Km in flg Eckluftmbg, in die Ecke 1 fm + 2 Luftm + 1 fM arbeiten, die Seiten wieder mit 1 Luftm, 1 fM im Wechsel häkeln ( fM in

  • 4.Rd: Weiß, mit Km in flg Eckluftmbg, in die Ecke 1 fm + 2 Luftm + 1 fM arbeiten, die Seiten wieder mit 1 Luftm, 1 fM im Wechsel häkeln ( fM in

  • 5.Rd: Blau, mit Km in flg Eckluftmbg, in die Ecke 1 fm + 2 Luftm + 1 fM arbeiten, die Seiten wieder mit 1 Luftm, 1 fM im Wechsel häkeln ( fM in

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.