+49 171 346 8435  Vielen Dank für ihren Besuch bei Haekeln.com
Sie sind hier: Startseite » Handarbeiten » Puppenmode » Puppenmode Sommerset Katy

Schühchen

Puppenmode Sommerset Kathy

Material: Baumwolle NS 2,5-3,5 in rosa und weiß.
Maße: Für Puppen von 43cm - 46cm.
Nadelstärke: Häkelnadel NS 2,5.
Grundmaschen: Luftmasche (Luftm), Kettmasche (Km), feste Masche (fM), halbes Stäbchen (hStb), Stäbchen (Stb), halbes Doppelstäbchen ( hDStb), Doppelstäbchen (DStb), in Runden (Rd), Reihen (R), Vorrunde (Vorrd), Vorreihe (Vorr), Luftmaschenbogen (Luftmbg), Masche (M), Aufbau-Stäbchen (Aufbau-Stb), Stäbchengruppe (StbGr), 1 Abnahme mit übergangener Masche (1 Abnü), Luftmaschenkette (Liftmk), Eckluftmaschenbogen (Eck-Luftmbg) oder Eckbogen (Eckbg), folgend/e (flg), wiederholen (wdh), nächste/r (nä), zusammen abgemaschte dreifach Stäbchen (zus abg 3fStb), vorderes Reliefstäbchen (vRStb, hinteres Reliefstäbchen (hRStb)), zusammen abgemaschte Stäbchen (zus abg Stb), doppelter Luftmaschenanschlag.

Anleitung Schühchen

  • 1.Rd: Rosa, 9 Luftm anschl, 2 Luftm (=1. hStb), in die 2. M von der Nadel aus 2 hStb, in flg 7 Luftm jeweils 1 hStb, in flg (letzte) Luftm 6 hStb, in flg 7 Luftm jeweils 1 hStb, in flg (erste) Luftm 2 hStb, mit 1 Km in die 2. Luftm des 1. hStb zur Rd schließen, = 25 M.

  • 2.Rd: Rosa, 1 Luftm (= 1. fM) + 1 fM in die gleiche Einstichstelle (da, wo wir die Km gemacht haben), in flg 2 M der Vorrd jeweils 2 fM, in flg 3 M der Vorrd jeweils 1 fM, in flg M der Vorrd 1 hStb, in flg 2 M der Vorrd jeweils 1 Stb, in flg 6 M der Vorrd jeweils 2 Stb, in flg 2 M der Vorrd jeweils 1 Stb, in flg M der Vorrd 1 hStb, in flg 3 M der Vorrd jeweils 1 fM, in flg 2 M der Vorrd jeweils 2 fM, mit 1 Km in die Luftm der 1. fM zur Rd schließen, = 35 M.

  • 3.Rd: Rosa, 2 Luftm (= 1. hStb), in flg M der Vorrd 1 hStb, in flg M der Vorrd 2 hStb, in flg 10 M der Vorrd 1 hStb, *in flg M der Vorrd 2 hStb, in flg M der Vorrd 1 hStb, ab *5x wdh, in flg 10 M der Vorrd 1 hStb, in flg M der Vorrd 2 hStb, in flg M der Vorrd 1 hStb, mit 1 Km (für den Farbwechsel die Km mit weiß durchziehen) in die 2. Luftm des 1. hStb zur Rd schließen, rosa Faden abschneiden, = 44 M.

  • 4.Rd: Weiß, 1 Rd fM häkeln, dabei für die Bruchkante nur in die hinteren beiden Maschendrähte der hStb einstechen, 1 Luftm (= 1. fM) und 1 fM in die gleiche Einstichstelle, in flg 43 M der Vorrd jeweils 1 fM, mit 1 Km in die Luftm der 1. fM zur Rd schließen, = 44 M.

  • 5.Rd: Weiß, 3 Luftm (= 1. Stb), in flg 2 M der Vorrd 1 zus abg Stb, in flg 3 M der Vorrd jeweils 1 Stb, in flg 2 M der Vorrd 1 zus abg Stb, in flg 28 M der Vorrd jeweils 1 Stb, in flg 2 M der Vorrd 1 zus abg Stb, in flg 3 M der Vorrd jeweils 1 Stb, in flg 2 M der Vorrd 1 zus abg Stb, in flg M der Vorrd 1 Stb, mit 1 Km in die 3. Luftm des 1. Stb zur Rd schließen, = 40 M.

  • 6.Rd: Weiß, 3 Luftm (= 1. Stb), in flg 9 M der Vorrd jeweils 1 Stb, *fl M der Vorrd übergehen, in flg M der Vorrd 1 Stb, ab *9x wdh, Arbeit wenden, 2 Luftm + flg 9 Stb alle zus abm (11 Schlingen sind auf der Nadel), 1 Luftm, Arbeit wieder wenden, mit Km zum letzten Stb der Rd, in flg 10 M der Vorrd jeweils 1 Stb, mit 1 Km in die 3. Luftm des 1. Stb zur Rd schließen, = 21 M.

  • 7.Rd: Weiß, den Rand des Schühchens mit 1 Rd Km umhäkeln, Faden abschneiden, alle Fäden vernähen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.