+49 171 346 8435  Vielen Dank für ihren Besuch bei Haekeln.com
Sie sind hier: Startseite » Handarbeiten » Puppenmode » Puppenset Spring

Puppenschuhe Spring

Schnell und einfach gehäkelt sind die kleinen Schühchen, passend für eine Fußlänge von 5-6cm, also Puppen von 40-45cm Größe.

Material: Rest Wolle in gelb und apricot.
Größe: 40cm - 45cm Puppen, Fußlänge 5-6cm.
Nadelstärke: Häkelnadel NS 2,5.
Abkürzungen: Luftmasche (Luftm), Kettmasche (Km), feste Masche (fM), halbes Stäbchen (hStb), Stäbchen (Stb), halbes Doppelstäbchen ( hDStb), Doppelstäbchen (DStb), in Runden (Rd), Reihen (R), Vorrunde (Vorrd), Vorreihe (Vorr), Luftmaschenbogen (Luftmbg), Masche (M), Aufbau-Stäbchen (Aufbau-Stb), Stäbchengruppe (StbGr), 1 Abnahme mit übergangener Masche (1 Abnü), Luftmaschenkette (Liftmk), Eckluftmaschenbogen (Eck-Luftmbg) oder Eckbogen (Eckbg), folgend/e (flg), wiederholen (wdh), nächste/r (nä), zusammen abgemaschte dreifach Stäbchen (zus abg 3fStb), vorderes Reliefstäbchen (vRStb, hinteres Reliefstäbchen (hRStb)), zusammen abgemaschte halbe Stäbchen (zus abg hStb), zusammen abgemaschte feste Maschen (zus abg fM), doppelter Luftmaschenanschlag.

Spezialstich Aufbau-Stäbchen

Das erste Stb einer Rd wird durch 3 Luftm ersetzt oder -wie ich es gern mache- durch ein Aufbau-Stb (= 1 Luftm+1fm in die gleiche Einstichstelle+1 Luftm), da man den Rundenübergang bei der Verwendung von Aufbau-Stb so gut wie gar nicht erkennen kann. Am Ende der Runde dann in die obere Luftmasche eine Kettmasche häkeln.

Anleitung Schuhe Spring

  • 1.Rd: Apricot, 9 Luftm anschl, 2 Luftm (=1. hStb), in die 2. M von der Nadel aus 2 hStb, in flg 7 Luftm jeweils 1 hStb, in flg (letzte) Luftm 6 Stb, in flg 7 Luftm jeweils 1 hStb, in flg (erste) Luftm 2 hStb, mit 1 Km in die 2. Luftm des 1. hStb zur Rd schließen, = 25 M.

  • 2.Rd: Apricot, 2 Luftm (= 1. hStb), in flg M der Vorrd 1 hStb (das ist die gleiche Einstichstelle, da wo wir die Km zum Rundenabschluß gemacht haben), in flg M der Vorrd 2 hStb, in flg 7 M der Vorrd jeweils 1 hStb, *in flg M der Vorrd 2 hStb, ab *5x wdh, in flg 8 M der Vorrd jeweils 1 hStb, in flg M der Vorrd 2 hStb, mit 1 Km (für den Farbwechsel die Km mit gelb durchziehen) in die 2. Luftm des 1. hStb zur Rd schließen, violetten Faden abschneiden, = 32 M.

  • 3.Rd: Gelb, 1 Rd fM häkeln, dabei für die Bruchkante nur in die hinteren beiden Maschendrähte der hStb einstechen, hierfür 1 Luftm (= 1. fM und gleichzeitig 1 Zun) + 1 fM in die gleiche Einstichstelle da wo wir die Km zum Rundenabschluß gemacht haben), in flg 31M der Vorrd jeweils 1 fM, mit 1 Km in die Luftm der 1. fM zur Rd schließen, = 33 M.

  • 4.Rd: Gelb, 1 Aufbau-Stb (= 1. Stb), in jede M der Vorrd 1 Stb, mit 1 Km in die Luftm des Aufbau-Stb zur Rd schließen, = 33 M.

  • 5.Rd: Gelb, 1 Aufbau-Stb (= 1. Stb, durch das Aufbau-Stb verschiebt sich der Rd-Anfang um 1 M), in flg 9 M der Vorrd jeweils 1 Stb, *in flg 2 M der Vorrd 1 zus abg Stb, ab *5x wdh, in flg 11 Stb jeweils 1 Stb, mit 1 Km in die Luftm des Aufbau-Stb zur Rd schließen, = 27 M.

  • 6.Rd: Gelb, 1 Aufbau-Stb (= 1. Stb, durch das Aufbau-Stb verschiebt sich der Rd-Anfang um 1 M), in jede M der Vorrd 1 Stb, mit 1 Km in die Luftm des Aufbau-Stb zur Rd schließen, = 27 M.

Fertigstellung Schuhe Spring

Den zweiten Schuh ebenso häkeln, alle Fäden vernähen, mit apricotfarbenem Garn zwei Luftmaschenketten mit 90 Maschen häkeln und jeweils durch die letzte Stäbchenreihe eines Schühchens ziehen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.