+49 171 346 8435  Vielen Dank für ihren Besuch bei Haekeln.com
Sie sind hier: Startseite » Handarbeiten » Stricken » Spezialstiche

Zusammen abgemaschte dreifach Stäbchen

Am Anfang der Runde oder Reihe werden in der Regel wie gewohnt 4 Luftmaschen für das 1. DStäbchen angeschlagen, es sei denn, in der Anleitung werden weniger Luftmaschen angegeben. Für 3 zusammen abgemaschte Doppelstäbchen (3 zus abg DStb) 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche (M) einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 5 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 4 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 2 M auf der Nadel liegen, ein zweites Mal 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 6 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 5 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 3 M auf der Nadel liegen, ein drittes Mal 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 7 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 6 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 4 M auf der Nadel liegen, Faden nochmals holen und durch alle 4 Maschen ziehen (zusammen abmaschen).

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.