+49 171 346 8435  Vielen Dank für ihren Besuch bei Haekeln.com
Sie sind hier: Startseite » Handarbeiten » Stricken » Spezialstiche

Zusammen abgemaschte dreifach Stäbchen

Am Anfang der Runde oder Reihe werden in der Regel wie gewohnt 4 Luftmaschen für das 1. DStäbchen angeschlagen, es sei denn, in der Anleitung werden weniger Luftmaschen angegeben. Für 3 zusammen abgemaschte Doppelstäbchen (3 zus abg DStb) 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche (M) einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 5 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 4 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 2 M auf der Nadel liegen, ein zweites Mal 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 6 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 5 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 3 M auf der Nadel liegen, ein drittes Mal 3 Umschläge auf die Nadel nehmen, in die entsprechende Masche einstechen, Faden durchholen, nochmals 1 Faden holen (es liegen 7 Schlingen auf der Nadel) und durch die ersten beiden Maschen ziehen, 6 M bleiben auf der Nadel. Diesen Vorgang 2x wiederholen bis 4 M auf der Nadel liegen, Faden nochmals holen und durch alle 4 Maschen ziehen (zusammen abmaschen).

Wir setzen auf Werbung, damit wir kostenlose Inhalte für Sie bereitstellen können. Vielen Dank!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.